Prüfungsordnung

Alle Module der OMPT-DVMT® Weiterbildung beinhalten mindestens eine Lernzielüberprüfung. Diese erfolgen je nach Modul auf unterschiedliche Weise.

Im Modul A werden Techniken inkl. derer Indikationen, Vorsichtsmaßnahmen - eingebettet in ein Clinical Reasoning - überprüft.

Im Modul B finden unterschiedliche schriftliche Arbeiten, Präsentationen und mündliche Lernzielkontrollen statt.

Das Modul C - die MCP - wird anhand unterschiedlicher Kriterien beurteilt, welche im MCP Handbuch nachzulesen sind.

Das Modul D - die Abschlussprüfung - besteht aus drei Teilen:

  • Klinische Prüfung am Patienten vor der Prüfungskommission, inkl. anschließender Diskussion des Falls
  • Abschlussarbeit, inkl. Präsentation und Verteidigung vor der Prüfungskommission
  • Praktische Überprüfung von Untersuchungs- und Behandlungstechniken, inkl. Manipulationstechniken

 

Detaillierte Informationen zur Prüfungsordnung finden Sie hier zum Downlaod:

 

Hier finden Sie das Beurteilungsformular für die Abschlussarbeit zum Download:

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.